Paper Review Tagungsbericht Dissertation Fachbuch
 
Science-Textflow - Philipp Mayer - 
Wissenschaftliches Schreiben fuer Akademiker

Schreibtipp-Archiv

Seite   1 2 3 4 5 > 47

Abbildungen und Tabellen in Word nummerieren     Wo 13/13

Eine hilfreiche Funktion in Microsoft Word: Nutzen Sie auf der Registerkarte „Verweise“ die SchaltflĂ€che „Beschriftung einfĂŒgen“, um Abbildungen und Tabellen automatisch zu nummerieren.

Literaturverweise: Nummern erst am Ende vergeben     Wo 12/13

Literaturverweise nach dem Nummern-System (Vancouver-System) mĂŒssen angepasst werden, wenn zusĂ€tzliche Referenzen in das Manuskript aufgenommen werden. Es lohnt sich deshalb, im Entwurfstadium mit dem Namen-Datum-System (Harvard-System) zu arbeiten. Diese Literaturverweise können dann bei der Endkorrektur problemlos ins Nummern-System umgewandelt werden.

das Abstract: informativ, prĂ€zise, klar, kurz     Wo 11/13

Überarbeiten Sie Ihr Abstract bis es informativ, prĂ€zise, klar und kurz ist. Es ist informativ, wenn eine nachvollziehbare Botschaft vermittelt wird. Es ist prĂ€zise, wenn keine Mehrdeutigkeiten enthalten sind. Es ist klar, wenn Leser der jeweiligen Zielgruppe sofort verstehen. Es ist kurz, wenn jedes Wort notwendig ist.

Gedanken reifen lassen     Wo 10/13

Recherchieren Sie, lesen Sie, grenzen Sie das Thema ein. Lassen Sie dann die Arbeit an Ihrem Schreibprojekt ruhen. Denn Ihr Gehirn verarbeitet und sortiert Informationen auch in den Zeiten, in denen Sie sich nicht aktiv mit Ihrem Schreibprojekt beschÀftigen. Gönnen Sie sich diese Inkubationsphase. Danach fliessen die Ideen.

konzentriert lesen     Wo 9/13

Erhöhen Sie Ihre Konzentration beim Lesen durch
> schnelles Lesen: So wird das Gehirn gefordert und die Gefahr ist geringer, gedanklich abzuschweifen.
> ungestörtes Lesen: Achten Sie darauf, wÀhrend des Lesens nicht durch Anrufe, Besuche, LÀrm usw. gestört zu werden.
> kurzes Lesen: Leseeinheiten von etwa 15 Minuten Dauer sind ideal (Backwinkel & Sturtz, 2007, Schneller lesen).

alternative Suchmaschinen     Wo 8/13

Testen Sie die beiden Suchmaschinen blekko.com und duckduckgo.com. Blekko verweist auf hochwertige Webseiten, wobei die Bewertungen durch Menschen erfolgen. DuckDuckGo vermeidet Verzerrungen durch personalisierte Suchergebnisse. Ausserdem schĂŒtzt DuckDuckGo die PrivatsphĂ€re.